Aktuell

MindMatters Coaching 2021

Wann:
Im Zeitraum von Dezember 2021 bis Dezember 2022

Wo:
Luzern und digital

Die Projektleitung/ Beratungsperson erhält im Coaching das Fach- und Prozesswissen, Materialien sowie Logo und Informationsmaterial zu MindMatters. Das Coaching besteht aus einem Einführungstag und 3 Vertiefungstreffen/ Intervisionen zu je 2 – 3 Stunden während der Projektlaufzeit von einem Jahr.
Das Coaching ist sehr praxisorientiert, deshalb empfehlen wir das Coaching mit einer Schulbegleitung zu kombinieren.

Detaillierte Informationen finden Sie hier.

Veröffentlicht am 23.04.2021

Angebot für Schulsozialarbeitende

MindMatters-Schulung für Schulsozialarbeitende

Gelingende Gesundheitsförderung und Schulentwicklung brauchen eine Umsetzung auf mehreren Ebenen. Schulsozialarbeitende sind eine wichtige Schlüsselfigur zwischen Schulkultur und Unterricht.


Die MindMatters-Schulung bietet:

  • Einblick in die Inhalte und Arbeitsmethodik von MindMatters
  • Vermittlung von Prozesswissen, für eine erfolgreiche Umsetzung und langfristige Verankerung an der Schule
  • Begleitung und regelmässige Beratung durch MindMattersSchweiz
  • Austausch und Vernetzung mit anderen Schulsozialarbeitenden

Zusätzlich erhalten Sie ein komplettes Modul-Set für den Unterricht und ein persönliches Login zum internen Bereich (Werkzeugkasten) von www.mindmatters.ch.

 

Die Ausschreibung mit weiteren Informationen zu Voraussetzungen, Daten & Kosten, Auskunft & Voraussetzungen finden Sie ab Herbst 2021 hier.

 

Die Kantone AargauGraubündenLuzernObwalden, Zürich und ab Frühling 2022 auch St.Gallen und Solothurn bieten MM-Schulungen für Schulteams an.

 

 

Veröffentlicht am 02.03.2021